Thermen, Schwimmen und Baden in Piding bei Bad Reichenhall auf dem Bauernhof - Kochhof

Ferienwohnungen in Piding bei Salzburg
Andreas Kuprian Telefon 08656/546
Urlaub auf dem Kochhof
Anreise           
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivitäten
Seen und Schwimbäder im Urlaub auf dem Kochhof
Schwimmen, Badeseen und Thermen im Berchtesgadener Land

Freibäder

Im Berchtesgadener Land kann man im Urlaub bald jeden Tag in ein anderes Schwimmbad gehen. Man findet schön verteilt immer das geeignete Schwimmbad für Sonnenschein oder Regenwetter.

Das Staufenbad in Aufham ist nur 5 Kilometer von uns entfernt und es hat einen tollen Matsch- und Sandbereich für die Kleinen.

Bei Bad Reichenhall ist das Freibad Marzoll und in der anderen Richtung das Erlebnisbad Ainring mit Rieserutsche und Wasserpilz. Noch ein bisschen weiter, kommt man zum Schwimmbad Freilassing oder ins Freibad nach Teisendorf und Neukirchen.

Besonders zu empfehlen ist das Naturbad Aschauerweiher in Bischofswiesen. Hier ist Baden ein echtes Erlebnis. Für kleine Kinder und Allergiker bestens geeignet, da es durch Pflanzen gereinigt wird und es einfach eine wunderbar Schwimmbad-Anlage ist.
Baden im See

Wunderschön gelegen und sehr romantisch ist der Höglwörther See bei  Anger. In 10 Minuten ist er bequem mit dem Auto erreichbar. Dort gibt es  ein kostenloses Strandbad mit Kiosk und einem abgetrennten Bereich für Nichtschwimmer. Eine große Liegewiese und der tolle Steg auf den See hinaus vervollkommnt den Badespaß.

Den Thumsee bei Bad Reichenhall erreicht man am besten mit dem Bus. Sie können von Piding aus kostenlos mit der Gästekarte bis zum Thumsee fahren und den herrlich kalten See genießen. Die Parkplätze sind sehr begrenzt dort und darum ist der Bus wirklich sehr empfehlenswert.

Genauso schön ist der Abtsdorfer See, der Waginger See und der Tachinger See. Hier fährt man mit dem Auto in zirka 30 Minuten zu den Seen.

Ein besonderes Erlebnis ist jedoch - in einem eiskalten Gebirgssee oder in einem Bach zu baden. Der Listsee oberhalb Bad Reichenhall oder der Frillensee bieten sich hier an.

Wellness und Badespaß in der Therme

Im nur 7 Kilometer entfernten Bad Reichenhall ist die Rupertus Therme mit Familienbad. Erholung pur für die Großen und riesiger Spaß für die Kleinen im angrenzenden Familienbad.

Die Watzmann Therme in Berchtesgaden ist auf jeden Fall ein Besuch wert. Der Blick auf die Berge gemütlich im warmen Wasser liegend ist phantastisch. Für die Kinder gibt es einen attraktiven Spaß- und Plantschbereich.

Das Hallenbad Badylon in Freilassing wird nach dem Hochwasser von 2013 in Kürze ganz neu saniert wieder eröffnet.
Hintersee bei Ramsau
Königssee bei Berchtesgaden
Baden in der Therme
Kochhof
Högler Straße 60
83451 Piding
Telefon +49 8656 546
Telefax +49 8656 983699
Bewertungen bei Holidaycheck
Diese Webseite nutzt Cookies. Beim Verwenden dieser Webseite stimmen sie dem zu.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü